0 Produkte - 0.00 CHF
  Zum Warenkorb

Allergien behandeln - geprüfte Produkte

Husten

Husten ist eine natürliche Abwehrreaktion, um Fremdkörper, Mikroorganismen und Schleim aus den Atemwegen zu entfernen. Er ist ein wichtigen Reflex, der die Atemwege schützt (wie zum Beispiel wen man sich verschluckt).

Husten ist häufig ein Symptom einer Infektionskrankheit wie eine Erkältung oder eine Grippe und begleitet weitere Erkältungssymptomen wie Schnupfen. Die Viren lösen eine Entzündung aus, worauf die Bronchialschleimhaut mit vermehrter Schleimproduktion reagiert. Andere Ursache sind Asthma, Allergien, COPD (Chronic Obstructive Pulmonary Disease = chronisch obstruktive Lungenerkrankung), Pseudokrupp, Keuchhusten und saures Aufstossen.

Die Behandlung des Hustens ist so verschieden wie die Ursachen.

Wenn ein Erkältungshusten mehr als zwei bis drei Wochen dauert und sich nicht bessert, sollte man einen Arzt konsultieren.